Logos


Bureau du Grand Mot


Das Salzburger Kunstkollektiv Bureau du Grand Mot wurde Ende 2012 gegründet. Seitdem habe ich die Ehre für einige Veranstaltungen und Projekte die Grafiken zu gestalten.

 

 


Die Bucht


Meine Band, mit der ich von 2006 – 13 einige legendäre Auftritte hatte.

 

 


Interlab


Für das Interlab – Festival für transdisziplinäre Leerstandsnutzung sind auch etliche Entwürfe entstanden, hier aber der Signifikanteste. Lustigerweise ist das einzige Element das sich durch die Folge-Entwürfe bis hin zur schließlichen Endversion durchsetzen konnte, der doppelte Doppelpunkt.

 

interlab1

 


KouchKartoffel


Die KouchKartoffel ist eine Bureau du Grand Mot-Lesereihe die in den Wohnzimmern fremder Leute und dementsprechend in einem etwas kleinerem Rahmen stattfindet. Um dem vom Veranstalter Stefan Findeisl gewählten Namen gerecht zu werden haben wir uns an einem Nachmittag zusammengefunden und einige gute alte Kartoffeldrucke mit Wasserfarben gemacht. Wir haben das Ergebnis später ausgeschnitten, ich habe alles eingescannt und die Farben invertiert, wodurch das Logo einen sehr warmen, organischen Charakter bekommen hat – für den Subtitel habe ich mich einer Schriftart bedient, die ich schon für die Schulterratten gemacht hatte.

 

 


Labor L’art


Die Idee ein eigenes Label zu gründen ist schon eine Ältere. Richtig in Angriff genommen wurde sie aber erst 2014 mit der Realisierung von Labor L’art. Auf dem Weg dorthin sind etliche Entwürfe entstanden. Seht selbst…

 

 


LiteraturLetscho


Das LiteraturLetscho ist eine Reihe des Bureau du Grand Mot in der es um das Lesen von Fremdtexten, den persönlichen Zugang zu ihnen und ihre Art der Interpretation geht. Meistens gibt es auch was Gutes zu Essen! Hier der Entwicklungsprozess des Logos…